• Lage: nahe der Gemeinde Heichelheim im Weimarer Land, unweit der Bundesstraße 85
  • Größe: 16 ha
  • der Stausee wurde im Dezember 2003 zu Reparaturarbeiten abgelassen und der Fischbestand in andere Gewässer umgesetzt
  • seit Herbst 2004 erfolgt die Bespannung des Gewässers
  • Neubesatz erfolgt im Jahr 2005, Ziel ist der Aufbau eines ausgewogen Fischbestandes
  • Gewässer seit 2006 wieder beangelbar
  • Ab 01.01.2018 auch Gastkarten!

Stausee Heichelheim_5Stausee Heichelheim_4

Stausee Heichelheim_1Stausee Heichelheim_2

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok