• Lage: nahe der Gemeinde Heichelheim im Weimarer Land, unweit der Bundesstraße 85
  • Größe: 16 ha
  • der Stausee wurde im Dezember 2003 zu Reparaturarbeiten abgelassen und der Fischbestand in andere Gewässer umgesetzt
  • seit Herbst 2004 erfolgt die Bespannung des Gewässers
  • Neubesatz erfolgt im Jahr 2005, Ziel ist der Aufbau eines ausgewogen Fischbestandes
  • Gewässer seit 2006 wieder beangelbar
  • Ab 01.01.2018 auch Gastkarten!

Stausee Heichelheim_5Stausee Heichelheim_4

Stausee Heichelheim_1Stausee Heichelheim_2

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.